Liebe MG-Freunde,

die noch junge Saison 2017 hatte schon ein paar Highlights. Unsere Clubstände in Houten, Bremen, Stuttgart und zuletzt in Essen waren wieder Anlaufstellen für unsere Mitglieder und sehr gut besucht. Die Messeteams haben wieder ganze Arbeit geleistet (siehe auch Berichte unten). Erfreulicherweise konnten wir auch viele neue Mitglieder gewinnen, die nun mit uns die MG-Fahne hochhalten. 

Dazu gab es noch zwei Schrauberworkshops, die wieder fundiertes Wissen für den ambinitionierten MG-Fahrer vermittelten.

Nun geht es weiter mit den Veranstaltungen. Obwohl wir immer mehr Treffen und Ausfahrten anbieteten, ist bereits jetzt fast alles ausgebucht! Das spricht für die Qualität der Veranstaltungen und die Reiselust unserer Mitglieder.

Neu aufgenommen haben wir daher kurzfristig zwei Veranstaltungen im Norden, die damit auch einen Ausgleich für unser diesjähriges eher "südlastiges" Programm bieten:
Zunächst richten die MG Freunde Hamburg eine Ausfahrt zum Schiffhebewerk Scharnbeck in bekannt-bewährter Perfektion aus. Informationen und Anmeldungen dazu in unserem Veranstaltungskalender. Aber auch hier gilt: "Nur so lange der Vorrat reicht"!

Desweiteren gibt es ein neues Campingtreffen in der Soltau/Lüneburger Heide. Aber lasst euch nicht abschrecken, es geht auch ohne Zelt, in Schlaffässern, im Mobilheim oder sogar im Hotel. Weitere Informationen ebenfalls im Veranstaltungskalender.

Und für das altbekannte Treffen im Altmühltal sind auch nur noch einige Restplätze verfügbar.

Wenn es zwischendurch mal regnet oder ihr keine Lust zum Fahren habt, empfehlen wir einen Blick in unseren YouTube-Kanal mit alten und neuen Aufnahmen unserer Veranstaltungen.

Allzeit Gute Fahrt und Safety Fast!

wünscht

Günter Graskamp
Vorsitzender


MG auf der Auto Shanghai 2017

Einen echten Kracher zeigt MG auf der Auto Shanghai 2017 (21. bis 28. April): Die britische Traditionsmarke, die inzwischen in chinesischer Hand ist, präsentiert mit dem E-Motion einen vollelektrischen Sportwagen, der in weniger als vier Sekunden auf 100 km/h beschleunigen soll. Die angepeilte Reichweite gibt MG mit 500 Kilometern an. Zudem hat die Studie auffällige Flügeltüren und Platz für vier Personen. MG spricht von einem 2+2-Sitzer. Im Innenraum soll es Touchscreens für alle Passagiere geben. Die Optik des E-Sportlers erinnert an eine Mischung aus Aston Martin, Infiniti und Mazda. Das Feedback zum E-Motion ist so gut, dass MG den Produktionsstart für 2020 plant. Der Preis ist heiß: Der Elektro-Sportwagen soll nicht mehr als 35.000 Euro kosten! Quelle und Bilder: http://www.autobild.de

.

Mehr lesen...


Standparty Techno Classica

Standparty Techno Classica - so um die 100 Gäste waren wohl heute Abend beisammen, zur letzten Frühjahrsmesse des Jahres. Die Schlüsselübergabe war ein Thema, denn vom Team um Uli Fiegel geht die Staffel nun weiter an das Team um Bernd Beyermann und Joachim Schlosser mit vielen bewährten Helfern. Ach, wo wir bei Namen sind: Martina Schulz, Christine Beyermann, Franz und Monika Blumenthal, Susanne Rüsing, Patsy Berger, Andreas Pichler, Rainer Brückner, Rainer Richter, Susanne Rüsing und Dagmar Bardelmeier sind ebenfalls teilsweise seit Jahren bei der Techno Classica am Start. Das diesjährige "MG-Model", den MG Y stellte Carsten Deuster zur Verfügung: Herzlichen Dank von dieser Stelle! Unser Präsident Günter Graskamp machte die Anmoderation der Party und Glücksfee Conny Bürkholz vom Scuderia Froschenteich Stammtisch zog den Gewinner der Verlosung des gesponsorten Vintage Race Days Tickets. Anschließend gute Laune pur..

Mehr lesen...



MG Car Club auf YouTube

Auf der Mitgliederversammlung wurde er vorgestellt: der YouTube Channel des MG Car Club. Hier findet ihr alte (und neue) Filme von Veranstaltungen, angefangen 1973 (!) in Hausach. Wer noch Super8-Filme oder VHS-Kassetten mit Aufnahmen zu Hause hat und die gerne mit uns teilen möchte, meldet sich bitte bei Günter Graskamp. Viel Spass!

Mehr lesen...



Gipfeltreffen

Am Rande der Mitgliederversammlung trafen sich die Vorstände von MG Car Club und MG Drivers Club. Schon auf den vergangenen Messen hatte es erste Gespräche gegeben, um sich auszutauschen. So soll z.B. das aus der Vergangenheit bekannte Format "MGCC meets MGDC" wiederbelebt werden. Idealerweise soll im nächsten Jahr eine Tagesveranstaltung unter diesem Motto den Terminplan bereichern.

Mehr lesen...



Mitgliederversammlung 2017

Bei frühlingshaften Wetter fand am Samstag die Mitgliederversammlung in der Altstadt von Gräfrath statt. Obwohl Vorstandswahlen anstanden, fanden nur sich nur etwa 50 Mitglieder ein, um sich über die Geschicke des Clubs zu informieren. Allen, die nicht kommen konnten (oder wollten) sei gesagt:

  • die Finanzen sind gesund
  • die Mitgliederzahlen steigen
  • viele Mitglieder sind zur Mitarbeit bereit
  • wir haben viele Veranstaltungen
  • es gibt auch neue Veranstaltungen
  • alle Veranstaltungen sind sehr früh ausgebucht (ein Trend der sich 2017 fortsetzt)
  • wir haben eine sehr gute Stimmung und erfreuen uns gemeinsam des Hobbys!

Der Jahresrückblick im Film ging leider in der Schlacht am Kuchenbuffet ein wenig unter, wird euch aber bald auf unserem neuen YouTube Channel zur Verfügung gestellt. Bei den Vorstandswahlen gab es einen Wechsel des Sportleiters, da Peter Forstner nach 10 Jahren Vorstandstätigkeit nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung stand. Als Nachfolger wurde Stephan Pröbsting gewählt, der bisher schon als Berater für Oldtimer-Rennsport aktiv war. Erster und zweiter Vorsitzender, Schatzmeisterin und Clubmanager standen zur Wiederwahl und wurden ebenfalls einstimmig gewählt. Neu besetzt werden konnte die Stammtischbetreuung mit Klaus Harthof. Den Eventmanager übernimmt unser MGF Referent Michael Beneke. Im aktuellen Kurier findet ihr einen ausführlicheren Bericht.   

Mehr lesen...


Schrauberseminar “Oldtimerelektrik”

Auch 2017 hat der MGCC wieder ein Schrauberseminar mit dem Thema "Oldtimerelektrik" durchgeführt. Wie auch in den vergangenen 3 Jahren haben die Teilnehmer unter der Leitung von Horst Heckhoff viele neue Eindrücke in der Oldtimerelektrik gewinnen können. Theorie und vor allem Praxis bei der Fehlersuche in unseren Oldtimerschätzen sind mit viel Interesse und tatkräftiger Unterstützung aller Teilnehmer erfolgreich durchgeführt worden. Wir danken Frank Herrmann der uns seinen MGB zu Verfügung gestellt hat. Ganz besonderer Dank gilt Horst Heckhoff unserem Seminarleiter, der den Fragen der Teilnehmer mit gut verständlichen Antworten und praktischen Beispielen viel neues vermittet hat.

Mehr lesen...


Schrauberseminar bei der Firma Deusch in Seelbach

Am 11.03. hat der MGCC mit großer Unterstützung des Oldtimerrestaurationsbetriebes Deusch ein Schrauberseminar zum Thema "Bremsen" durchgeführt. Unter fachkundiger Anleitung von Jürgen Deusch und seinem Team haben alle Teilnehmer die Gelegenheit gehabt sich mit Scheiben- und Trommelbremsen auseinander zu setzen. Auch Defekte die voher nicht eingeplant waren, wie z.B. ein loser Bolzen oder undichte Simmeringe haben gezeigt welch umfangreiche Auswirkungen die Reparatur von Bremsen haben kann. Alle Teilnehmer waren mit Spaß und viel Begeisterung dabei. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön nach Seelbach.  

Mehr lesen...


Fast Forward 2017

Gentlemen, start your engines! Denn mit recht viel Erfolg bauen wir unsere Kontakte zu Veranstaltern aus, die irgendetwas damit zu tun haben, Automobile sicher und schnell und sicher schnell zu bewegen. Unseren aktuellen Motorsport-Veranstaltungskatalog für 2017 findet Ihr auf der Webseite. Dieser wird im Laufe des Jahres immer wieder aktualisiert. Wir sehen uns - on track!

Mehr lesen...


Oldtimerkennzeichen jetzt auch als Saisonkennzeichen -Update-

In der Sache H-Kennzeichen / Saisonkennzeichen gibt es ein Update zu unserer Information vom 16.2.2017: Das Verkehrsministerium hat uns informiert, dass die Kombination Oldtimer-Kennzeichen u. Saisonkennzeichen ab Oktober 2017 wirksam wird. Eine Kombination von roten Oldtimerkennzeichen und Saisonkennzeichen wird weiterhin nicht zulässig sein. Quelle:ADAC

Originalbeitrag vom 16.2.2017: Oldtimerkennzeichen können nun auch als Saisonkennzeichen ausgeführt werden. Diese Regelung wurde am 10.02.2017 vom Deutschen Bundesrat in letzter Instanz verabschiedet. In der 953. Sitzung des Bundesrats beschloss dieser die in Drucksache 770/16 vorgeschlagene Dritte Verordnung zur Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften. In der schwerpunktmäßig auf die internetbasierte Zulassungsform eingehenden Verordnung wird u. a. auf die Möglichkeit hingewiesen, dass Oldtimer mit H-Kennzeichen auch Anspruch auf ein Saisonkennzeichen haben. So heißt es auf Seite 3 der Verordnung: § 9 Absatz 3 [der bisherigen Verordnung, Anmerkung des Verfassers] wird wie folgt geändert: a) Satz 4 wird wie folgt gefasst. „Auch Oldtimerkennzeichen nach Absatz 1 […] können als Saisonkennzeichen zugeteilt werden.“ Zu den möglichen Veränderungen bei den Einnahmen der Kraftfahrzeugsteuer wird ausgeführt: Infolge der Klarstellung in der FZV, dass Oldtimerkennzeichen als Saisonkennzeichen ausgeführt werden können, ist von einer großen Inanspruchnahme dieser Kombination auszugehen. Dies hat Mindereinnahmen bei der Kraftfahrzeugsteuer zur Folge. Der Gesetzgeber geht also davon aus, dass die Möglichkeit des Saisonkennzeichens von Oldtimerfahrern stark genutzt wird. In den Kommentierungen zu den Änderungen der FZV wird auf das Thema wie folgt eingegangen: Zu Artikel 1 Nummer 5 (§ 9 Abs. 3 FZV) Mit der Neufassung von Satz 4 soll klargestellt werden, dass die Kombination von […]

Mehr lesen...


Mercedes, Porsche - und MG!

Erwartungsgemäß waren gefühlte 75% der Messehallen wieder mit Produkten aus Stuttgart und Zuffenhausen gefüllt. Eine kleine Schar stellt sich dem entgegen! In Halle 7, direkt an der "English Corner", lockten ein MG TC und das Gebuttstagskind, ein MGC Roadster, viele Besucher, die “auch mal was anderes sehen wollten”. Darunter auch viele, die dem unschlagbaren Charme unserer Messedamen nicht widerstehen konnten und sogleich eine Beitrittserklärung unterschrieben.

Mehr lesen...



Frankfurter Saisonauftakt im Mayflower

Auch in diesem Jahr konnte unser nimmermüde T-Type Spezialist Dieter Wagner wieder zahlreiche Gäste zum Saisonauftakt im Chinarestaurant Mayflower begrüßen. Darunter der Ehrenpräsident, der kompette Vorstand, der Chefredakteur und weitere Aktive des Clubs. Einige der Gründungsmitglieder und "Männer der ersten Stunde" ließen in den Gesprächen nochmal die Anfänge des Clubs aufleben. Schließlich ist Frankfurt die Keimzelle unseres Clubs. Ein kurzweiliger Abend - wie immer.

Mehr lesen...



Hohes C

Wer in Bremen endlich einen Parkplatz gefunden hatte, konnte sich über ein reichliches Autoangebot auf der Bremen Classic erfreuen. Kaum verwunderlich, dass nur wenige MGs zu sehen waren, aber bei einigen konnte man ein "verkauft§" sehen. Unser schön hergerichteter Clubstand war wieder Anlaufpunkt für MG-Freunde aus nah und fern und präsentierte zum Jubiläum des MGC einen MGCGT und eine Roadster.

Mehr lesen...



Nachtrag Stadtpark Revival 2016

Moin,moin! Hier noch ein kleiner Nachtrag zum letzten Stadtpark Revival in Hamburg: Bereits am Freitag vor der Veranstaltung war wie immer Aufbau des MG Clubzeltes direkt an der Rundstrecke mit anschließender Grillfete für Aufbauhelfer, Standdienst und diesmal auch einige Teilnehmer des Sonderlaufs MG & Friends. Der erstmalig vom MG Caf Club und den Hamburger MG Freunden ausgetragene Sonderlauf "MG & Friends" ist bei dem Veranstalter, den Fahrern und den Besuchern sehr gut angekommen. Insgesamt waren es 13 gemeldete Fahrzeuge - am Sonntag fuhren dann ausfallbedingt im 1.ten Lauf nur noch 11 bzw. im 2.ten Lauf nur noch 10 Fahrzeuge mit. Es laufen bereits Gespräche für eine Wiederholung.

Mehr lesen...


Scuderia Froschenteich startet MG-Saison 2017

Der 1. Januar 2017 - was für ein wunderschöner Tag! Blauer Himmel, Sonnenschein, Temperaturen um 0 Grad herum - da muss man doch einfach den MG herausholen, vor allem, wenn es heißt: Die Scuderia Froschenteich startet MG-Saison 2017. Zur traditionellen Neujahrsausfahrt (16. Auflage) trafen sich dieses Jahr 15 Teams, um am ersten Tag des neuen Jahres Fahrspaß zu genießen. Dagmar Bardelmeier und Andreas Pichler machten den Tourguide, unterstützt von Rainer Brückner (MG Car Club Club-Midget-Spezialist) als Schlussfahrzeug und führten die Gruppe im rollierenden System knapp 2 Stunden über ca. 60 ahnsehnliche Landstraßen-Kilometer rund um Düsseldorf. Punkt 14 Uhr ging es los am Treffpunkt "Angerstübchen", dem Scuderia Froschenteich Düsseldorf Stammlokal nahe der B8 zwischen Düsseldorf-Kaiserswerth und Duisburg (hier treffen sich die MG-Freundinnen und -Freunde einmal im Monat, jeweils am 2. Freitag, ab 20.00 Uhr - Infos und Wegbeschreibung siehe hier). Volker Kuckartz brachte anstelle bei ihm gewohnter MGB-Power einen ziemlich heißen und sehr giftgrünen Mini an den Start. Dieter Kossessa präsentierte seinen fertigrestaurierten MGB GT - nur 17 Jahre dauerte die Restaurierung, erklärte er schnmunzelnd, und es ging kein Teil verloren! Joachim Schlosser hat "nomen est omen" noch zwischen Weihnachten und Neujahr am MGA geschlossert, um das schmucke Stück am Froschenteich den Rollout erleben zu lassen. Gisela Geurtz und Bert Wolfgarten (Mitorganisatoren der Jahresabschlussfahrt 2017) kamen hingegen mangels laufendem Motor in ihrem MGA im Fremdfabrikat (Audi TT Cabrio), fuhren offen und versicherten glaubwürdig, nicht die Sitzheizung eingeschaltet zu haben. Ihre ehrliche Freude über die heiße Suppe am Zielort Haus […]

Mehr lesen...


 VERANSTALTUNGSKALENDER
(Stand 04/2017)

April 2017

Datum Veranstaltung


30.04.2017

Mai 2017

Datum Veranstaltung


13.05.2017 - 14.05.2017


Beaulieu Autojumble
Beaulieu Autojumble, New Forest Hampshire


20.05.2017 - 21.05.2017



21.05.2017


Engländertreffen
Engländertreffen, Westernrönfeld


25.05.2017 - 28.05.2017



25.05.2017

Juni 2017

Datum Veranstaltung


02.06.2017 - 05.06.2017



07.06.2017 - 12.06.2017


MGC 50th Anniversary
Chateau Impney, Droitwich


17.06.2017 - 18.06.2017


MG Live at Silverstone
*, Silverstone


23.06.2017 - 25.06.2017


MG-Campingtreffen
Caravanpark Laubach, Laubach


23.06.2017 - 25.06.2017


21. Z Magnette Day
Magnette Day, Obertrum


30.06.2017 - 02.07.2017


MG-Y Internationaler Sommertreff
Hotel Berliner Hof, Remscheid

Juli 2017

Datum Veranstaltung


07.07.2017 - 09.07.2017


MG Event Bayern - ausgebucht -
Bayern Event, Kleedorf/Kleinsittenbach
NEU!

09.07.2017


Immer wieder auf und nieder
Schiffshebewerk, Scharnebeck

August 2017

Datum Veranstaltung


03.08.2017 - 06.08.2017



04.08.2017 - 06.08.2017



11.08.2017 - 13.08.2017


MG Als weekend
MG Als Weekend, Als


11.08.2017 - 13.08.2017


Murginsel Revival - ausgebucht -
Murginsel, Gernsbach


11.08.2017 - 13.08.2017


AVD Oldtimer Grand Prix
Nürburgring, Nürburgring


23.08.2017 - 27.08.2017


60 Jahre MGCC Luxembourg -ausgebucht -
Hotel Belle-Vue, Vianden

September 2017

Datum Veranstaltung


02.09.2017 - 03.09.2017


International Autojumble Beaulieu
Beaulieu, Hampshire


02.09.2017 - 03.09.2017

NEU!

08.09.2017 - 10.09.2017


Heide-Campingtreffen
Campingplatz "Auf dem Simpel", Soltau


13.09.2017 - 17.09.2017


MGC-Meeting 50 Jahre MGC
., Schönwald


15.09.2017 - 17.09.2017


MG-Treffen im Naturpark Altmühltal
Hotel-Restaurant-Goldene-Rose, Weißenburg


23.09.2017



29.09.2017 - 01.10.2017


"Dei schie Wearrera"
Läwsche Schloß, Bad Nauheim-Steinfurth

Oktober 2017

Datum Veranstaltung


06.10.2017 - 08.10.2017

- ausgebucht -
International MG Monte-Carlo Event, Monte-Carlo

November 2017

Datum Veranstaltung


18.11.2017

 

Zum Teile und Autos An- und Verkauf geht's hier:

 

Weitere Termine in Skandinavien, Benelux oder weltweit findet ihr auch auf den Webseiten der Clubs.

Termine für sportliche Veranstaltungen werden wieder in unserem Fast Forward!-Flyer aufgelistet, der auf unserer Webseite abrufbar ist.

This email has been sent to vorstand@mg-club-berlin.de because you subscribed on MG Car Club Deutschland e. V..
Click here to modify your subscription or unsubscribe.


Facebook